headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog

HEIMHILFEAUSBILDUNG im BILDUNGSZENTRUM GAMING

Auch in diesem Schuljahr absolvieren die Schülerinnen der landwirtschaftlichen Fachschule in Gaming zusätzlich die Ausbildung zur Heimhelferin, teils noch in Präsenzunterricht und aktuell in homeschooling.

Inhalte wie Grundpflege, Grundzüge der Pharmakologie, Ergonomie oder auch Gerontologie werden ebenso vermittelt wie Hygiene, Erste Hilfe und Ethik

Die Schülerinnen erwerben ihr Wissen durch fachtheoretischen Unterricht an der Schule und einem Praktikum im Ausmaß von 200 gesamt, davon 80 Stunden in stationären Einrichtungen und 120 Stunden in einer mobilen Betreuungseinrichtung.

Die vielseitige Ausbildung der Fachschule für Ländliches Betriebs-und Haushaltsmanagement bietet mit einer stark praxisorientierten Ausbildung eine besonders gute Grundlage.

Da die Nachfrage nach Betreuung und Pflege einen besonders hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft nicht nur aktuell, sondern auch künftig haben wird, haben die Schülerinnen mit dieser Berufsausbildung eine wertvolle Ausbildung in der Tasche. 

 

Am Foto: Korntheuer Denise, Schlögelhofer Marie

Fotocredit: Lois Lammerhuber