headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog

Erste Hilfe Fit

28 weitere PflegeassistentInnen wollen bald beruflich durchstarten

28 SchülerInnen des Lehrgangs zum Fachsozialbetreuer für Altenarbeit  haben ihren ersten Teil der Ausbildung abgeschlossen und die kommissionelle Prüfung zur/zum PflegeassistentIn erfolgreich bestanden. Angeboten wird diese Ausbildung von der Schule für Sozialbetreuungsberufe im Bildungszentrum in Gaming. "Ein Teil der frisch gebackenen PflegeassistentInnen hat bereits eine fixe Zusage für eine Anstellung. Alle 28 SchülerInnen bereiten sich nun für die kommissionelle Abschlussprüfung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Altenarbeit im Juni vor“ sagt Gertrude Grünsteidl, Schulleiterin im Bildungszentrum in Gaming und gratulierte zu den hervorragenden Leistungen. Der nächste Lehrgang startet im September im Bildungszentrum Gaming. Anmeldungen für diese Ausbildung sind noch möglich.

Seit 01.01.2019 ist der Lehrgang wieder auf der Liste der Ausbildungen, in denen Fachkräftemangel herrscht. Das bedeutet, dass alle, die sich für diesen Beruf mit Arbeitsplatzgarantie entscheiden, die Möglichkeit haben, sich finanzielle Unterstützung für die Dauer der Ausbildung zu holen.

 

Fotolegende von links: Schulleiterin Dipl.-Päd. Ing. Gertrude Grünsteidl, Klassenvorständin Dipl.-Päd. Ing. Maria Bohlheim, KLassenvorständin Barbara Schnabel, Lehrgangsleiter LfGuKP Gerhard Lindenhofer MSc

Copyright: Bildungszentrum Gaming